OP-Zentrum Arabella Klinik

Allgemeine Informationen

Eingang Arabella-Kliniken, Bogenhausen

Eingang Arabella-Kliniken, Bogenhausen

In München-Bogenhausen gelegen bietet Ihnen die Arabella-Klinik GmbH Spezialisten aus vier Fachbereichen: Augenheilkunde, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Plastische Chirurgie und Orthopädie.

Die Klinik wurde 1971 gegründet und seitdem fortlaufend modernisiert. Sie befindet sich in der 19. Etage des Arabella-Hauses in Bogenhausen. Von dort oben aus liegt München dem Betrachter zu Füßen und in der Ferne sieht man die bayerischen Seen und die Berge.

Dass der Patient im Mittelpunkt steht, ist gelebte Philosophie. Hierfür stehen das hoch qualifizierte Ärzte- und Pflegeteam, die individuelle Beratung und Behandlung des Patienten sowie der hohe Standard der Medizintechnologie und die interdisziplinäre Zusammenarbeit.

Die Patientenzimmer sind großzügig und komfortabel ausgestattet. Abgerundet wird dies durch die erstklassige Küche und die Annehmlichkeiten eines internationalen 4-Sterne-Hotels. Als staatlich geförderte Akutklinik ist die Klinik von allen Kassen anerkannt.

Augenabteilung

Blick in den Augen-OP

Blick in den Augen-OP

In unserer Augenärztlichen Belegabteilung bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur stationären und zur ambulanten Behandlung von Grauem Star und anderen Erkrankungen im Bereich des vorderen Augenabschnittes und der Lider. Katarakt-Operationen werden nur noch in besonderen Situationen stationär durchgeführt, dann erfolgt die stationäre Aufnahme am OP-Tag und die Entlassung üblicherweise am 1. Tag nach der OP.

Für unsere Patienten haben wir modernste Verfahren zur Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen des Auges zur Verfügung. In dem vor wenigen Jahren völlig neu gestalteten Operationstrakt können wir insbesondere die Operationen des Grauen Stars (Katarakt) unter besten Bedingungen, mit Hilfe modernster Mikrochirurgie und in für die Patienten entspannter Atmosphäre durchführen.

Unterstützt werden wir von einem engagierten Team von OP-Schwestern und unserem bewährten Anästhesie-Team, das unsere Patienten vor, während und nach der Operation kompetent und sehr engagiert betreut. Auch die Schwestern, die Sie später auf der Station versorgen, sind mit ganzem Herzen bei der Sache, damit Sie sich wohl fühlen und schnell genesen.

Die Adresse lautet: München-Bogenhausen, Arabellastr. 5, 19. Stock des Arabella-Hochhauses, Anmeldung auf dem gleichen Stockwerk, Tel: 089-922092255 (Anmeldung).

Glossar: Katarakt

Die Katarakt (v. griechisch „Wasserfall“) oder auch Grauer Star genannt, bezeichnet eine Trübung der Augenlinse. Betrachtet man Menschen, die an einer fortgeschrittenen Katarakt erkrankt sind, kann man die graue Färbung hinter der Pupille erkennen bzw. bei „reifem“ Star eine weißliche Verfärbung. Diese hat die alten Griechen an einen Wasserfall erinnert. Bei den heutigen, sehr schonenden mikrochirurgischen Operationsverfahren wartet man nicht mehr, bis der Star „reif“ ist.
Zum Glossar